Objektbetreuung

Nach Abschluss der Arbeiten sollten die instand gesetzten Bauteile weiter beobachtet werden.

Nach einer erfolgreich durchgeführten Instandsetzungsmaßnahme, beobachten wir die bearbeiteten Bauteile und inspizieren sie regelmäßig. So erkennen wir Beschädigungen und Mängel, die unter der Bearbeitung aufgetreten sind und veranlassen deren Beseitigung umgehend.

Wichtig zu wissen:

Während der Gewährleistungszeit  (in der Regel 4 oder 5 Jahre) muss die bauausführende Firma eventuell auftretende Mängel kostenfrei beseitigen. Ist die Gewährleistung jedoch abgelaufen, sind die Kosten vom Auftraggeber zu tragen.

Deswegen ist es wichtig, Mängel rasch zu erkennen und sie fachkundig von normalem Verschleiß und Beschädigungen unterscheiden zu können. Tritt ein solcher Fall ein, können Sie sich auf uns verlassen. Wir veranlassen die ausführende Firma die Mängel zu beseitigen, verfolgen die Durchführung und dokumentieren die Vorgänge transparent.